Hamburg TaxiStadtführerInformation
Hamburg ÜbernachtungGastronomieKulturSport und FreizeitHamburg entdeckenServices
Reiseführer
    Hotelführer
 
 
Hamburg Gewinnspiel
Das neue HAMMER-ERLEBNIS in Hamburg!!!!

Escape-Gaming in Hamburg!

Egal ob mit der Familie, mit Freunden oder mit Arbeitskollegen - dieses Erlebnis, sollte man bei einem Hamburg-Besuch auf keinen Fall verpassen!

Mystery-House.de


Reisetipps
NEU! Das GoHamburg Magazin

Das GoHamburg Magazin ist da! Erfahren Sie jetzt in regelmäßigen Abständen was, wann und wo in Hamburg los ist:

Zum Magazin

Sitemap
Gästebuch
E-Postcards
Kontakt
Impressum
WebPartner
Links
HOME



Webcam:
Webcam
© by Carlos Claussen


Die E-Zigarette bleibt eine „gute Alternative“

E-Zigarette Flickr, BY © @boetter

Die e-Zigarette. Trend oder Mode-Erscheinung? Diese Frage stellen sich Millionen von Bürgern in der Bundesrepublik Deutschland. Nach dem Boom in 2011 hatte sich der Markt in 2012 wieder deutlich beruhigt.

 

Das Nischenprodukt schien etwas zu kippen, dies berichteten viele Händler und Online-Shops Ende letzten Jahres. Nun in 2013 soll alles wieder anders werden, dass zeigen erste Trends.

Die Bestellungen steigen wieder an, dass bestätigen mehrere Offline-Shops in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Kunden fragen wieder gezielt nach e-Liquids und Zubehör für die elektrischen Zigaretten. „Das scheint ein guter Zeitpunkt für ein neues Produkt“, so Mark Vörtmann Geschäftsführer bei ego|green® Liquids in Deutschland, der sein Produkt scheinbar zum richtigen Zeitpunkt am Markt platziert hat. „Wir sind mit den ersten Quartals-Zahlen sehr zufrieden, so soll es weitergehen.“

Das ego|green® Liquid verspricht 100% pflanzliche Aromen bei 100% Geschmack und wird unter strengen Qualitätskontrollen in Europa produziert.

Derzeit in 43 Geschmackssorten und 3 Stärken (0mg, 12mg & 18mg) im Handel und in 80 Filialen der Wolsdorff Tobacco GmbH erhältlich. Ein Grund genug, um mal beim nächsten Einkauf ein Probefläschchen zu kaufen.

Derzeitige Pläne der EU-Kommission erschweren jedoch den Handel mit dem Füllstoff der „guten Alternative“. Eine Nikotinbegrenzung auf 4 mg/ml steht derzeit auf der Agenda der EU. Sollte sich der Vorschlag durchsetzen, dann stehe die e-Zigarette kurz vor dem Aus.

Viele derzeitige „Dampfer“ könnten wieder dem Tabakkonsum verfallen, so die Einschätzung einiger Verbraucherverbände & Interessengemeinschaften.

„Das wäre ein großer Rückschritt“, so Vörtmann, der die geplante Einschränkung überhaupt nicht nachvollziehen kann. Es handele sich hier um ein Genussmittel und nicht um ein Arzneimittel, welches erst aufwändig mit hohen Kosten zugelassen werden müsste. Das Produkt biete Rauchern eine gute Alternative zur Tabakzigarette und diene nicht dem Aspekt der „Raucherentwöhnung“. Somit sollte es genauso behandelt werden, wie alle anderen Genussmittel, die derzeit im Handel erhältlich sind. Es bleibt also abzuwarten, ob die EU-Kommission tatsächlich einen „Eingriff“ anstrebt und ca. 2 Millionen e-Rauchern in Deutschland die wohl beste Alternative entziehen möchte.




GoHamburg kurz und bündig:
Hotelbuchung Übernachtung: z.B. Hotels, Pensionen, Privatzimmer, Jugendherbergen, Camping.
Restaurants Gastronomie: z.B. Restaurants, Cafés, Cocktailbars, Weinstuben, Diskotheken.
Kneipen Kultur: z.B. Kunst, Museen, Musik, Theater, Musicals, Geschichte.
Kultur Sport und Freizeit: z.B. Sport, Kinder, Shopping, Ballonfahrten, Feste.
Stadtführer Explore Hamburg: z.B. Programme, Rundgänge, Rundfahrten, Kirchen/Bauwerke.
Stadtinformation Services: z.B. Gewinnspiel, Gästebuch, E-Postcards, Links und Buchshop.

 

   © by GRUPE 2004
Hotel Hotel in Hamburg

Counter Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt gohamburg.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von gohamburg.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse