GoHamburg ÜbernachtungGastronomieKulturSport und FreizeitHamburg entdeckenServices
Online-Reiseführer SportKinderShoppingBallonfahrtenFesteSonstiges
 
 
Das neue HAMMER-ERLEBNIS in Hamburg!!!!

Escape-Gaming in Hamburg!

Egal ob mit der Familie, mit Freunden oder mit Arbeitskollegen - dieses Erlebnis, sollte man bei einem Hamburg-Besuch auf keinen Fall verpassen!

Mystery-House.de


NEU! Das GoHamburg Magazin

Das GoHamburg Magazin ist da! Erfahren Sie jetzt in regelmäßigen Abständen was, wann und wo in Hamburg los ist:

Zum Magazin

Sitemap
Kontakt
Impressum
WebPartner
Links
HOME


SPORT+FREIZEIT > Shopping

Erleben Sie Hamburgs Einkaufswelt!
In Hamburg können Sie auch bei Regenwetter trocken einkaufen: 10 überdachte Passagen mit einer Länge von 6,5 km. Edle Juweliere, elegante Damen- und Herrenmode, große Kaufhäuser und vieles mehr finden Sie zwischen Hauptbahnhof, Jungfernstieg und Gänsemarkt.
Junge Leute finden szenige Trendwear im Karolinen- und Schanzenviertel.
Natürlich stellen wie Ihnen auch typisch Hamburgische Geschäfte vor, wo Sie Buddelschiffe und Seemannsgarn finden ;-)




Einkaufen in der City

Die Haupteinkaufstraßen beginnen am Hamburger Hauptbahnhof, Ausgang Süd: Die Spitalerstraße (Fußgängerzone) führt direkt auf die Mönckebergstraße. Am Ende gehen Sie rechts in die Bergstraße die dann zum Jungfernstieg führt. Vom Jungfernstieg gehen erst die Straße Neuer Wall und als zweites die Großen Bleichen ab. Der Jungfernstieg führt weiter zum Gänsemarkt.

Die Einkaufspassagen: Alte Post, Galleria, Alsterarkaden, Wandelhalle, Bleichenhof, Hanseviertel, Gerhofpassage, Colonnaden, Hamburger Hof, Landesbank-Galerie. Auf dem Weg vom Hauptbahnhof über die Mönckebergstraße, den Jungfernstieg, Neuer Wall und die Großen Bleichen hin zum Gänsemarkt werden Sie einige Passagen entdecken.
Wir haben drei für Sie ausgewählt:

Das Hanse-Viertel
Die größte Hamburger Passage liegt zwischen Poststraße und den Großen Bleichen. Hier gibt es einige feine Cafés und Delikatessenläden. Von H&M, Tabakwaren, Accessoires bis zur Edel-Boutique gibt es hier fast alles. Kleiner Tipp: Am Eingang Poststr. / Ecke Gr. Bleichen können Sie über dem Glockenspiel im Mauerwerk einen Schriftzug erkennen. Bei regnerischem Wetter steht dort "Polen" - ein kleiner Streich polnischer Bauarbeiter, die dort zu der Zeit arbeiteten, als in Polen die Gewerkschaftsbewegung um L. Walesa aktiv war.
www.hanseviertel.de

Bleichenhof
Ecke Große Bleichen / Bleichenbrücke finden Sie diese edle Einkaufspassage aus Stahl, Glas und Marmor. Hier finden Sie Mode, Schmuck, Brillen, Schuhe, Accessoires, einen Friseur, eine Cocktailbar, kleine Restaurants und und und.
www.bleichenhof.com

Levantehaus
42 Einzelhandelsgeschäfte und das 5-Sterne Hotel Park Hyatt unter einem Dach am Anfang der Mönckebergstraße, Nähe Haupbahnhof.
www.levantehaus.de



Für junge Menschen: Off-Mode und mehr
Junge Leute kommen im Karolinienviertel und im Schanzenviertel auf ihre Kosten. Hier gibt es HipHop/Skater-Läden, Ledergeschäfte, kleine Modeläden, Headshops und einige witzige, alternative StartUps.
Fahren Sie einfach mit der U1 zur Station Messehallen und gehen über die Karolinenstraße direkt in die Marktstraße. Hier finden Sie eine Reihe toller, interessanter Geschäfte. Hier eine kleine Auswahl:

www.M39.de
www.schmuckrausch.com

Der Herrenausstatter Braun
Wer eher auf einen elegenaten Style wert legt, der ist bei Braun richtig aufgehoben. Findet man sogar 2x in Hamburg! Einmal in der Bergstraße 17 und einmal in der Mönckebergstraße 17 (20095 Hamburg):
www.braun-hamburg.de

Die Marktstraße führt zur Feldstraße, in die Sie rechts einbiegen. An der nächsten Ampelkreuzung (Neuer Pferdemarkt) gehen Sie rechts Richtung Schanzenstraße und Schulterblatt. Neben vielen netten Kneipen, Cafés und Restaurants gibt es auch hier spannende Einkaufsmöglichkeiten.
Einen Überblick finden Sie hier: www.hamburg-schanze.de



Weitere Shopping-Tipps:

Kurioses aus aller Welt finden Sie in Harry`s Hafenbasar auf St. Pauli: www.hafenbasar.de
Eine Riesenauswahl an
Buddelschiffen gibt es hier: www.buddel.de
Weitere
Souveniers finden Sie in den Läden an den Hamburger Landungsbrücken.
Unsere
Flohmarktfavoriten in Hamburg sind: www.flohschanze.de I  www.marktkultur-hamburg.de
Antiquitätenliebhaber werden im Antik-Center in der Markthalle Hamburg am Klosterwall 9-11 fündig (direkt am Hauptbahnhhof).
Der schönste
Wochenmarkt ist der Isemarkt in Hamburg-Eppendorf. Immer Dienstag und Freitag von 8.30 bis 14 Uhr verkaufen hier rund 300 Händler ihre Waren bzw. Lebensmittel.


   © by GRUPE 2004