Hamburg TaxiStadtführerInformation
Hamburg ÜbernachtungGastronomieKulturSport und FreizeitHamburg entdeckenServices
Reiseführer
    Hotelführer
 
 
Hamburg Gewinnspiel
Das neue HAMMER-ERLEBNIS in Hamburg!!!!

Escape-Gaming in Hamburg!

Egal ob mit der Familie, mit Freunden oder mit Arbeitskollegen - dieses Erlebnis, sollte man bei einem Hamburg-Besuch auf keinen Fall verpassen!

Mystery-House.de


Reisetipps
NEU! Das GoHamburg Magazin

Das GoHamburg Magazin ist da! Erfahren Sie jetzt in regelmäßigen Abständen was, wann und wo in Hamburg los ist:

Zum Magazin

Sitemap
Gästebuch
E-Postcards
Kontakt
Impressum
WebPartner
Links
HOME



Webcam:
Webcam
© by Carlos Claussen


Studieren in Hamburg

ComedyTour Flickr.com BY © livide82

Nach dem Abitur wird es ernst: das Studium steht an und damit viele Fragen. Die Wichtigste – neben der Wahl des Studienganges – ist sicher auch, wo man studiert.

Hier bietet sich Hamburg an. Neben der großen Auswahl an Hochschulen und verschiedenen Studiengängen (insgesamt sind es 24 Hochschulen, von denen sich 10 in privater Trägerschaft befinden) ist auch die Stadt selbst mit den vielen Job- und

Freizeitmöglichkeiten sehr attraktiv und vielfältig. Nicht umsonst somd um die 40.000 Studenten in der hamburger Universität immatrikuliert.

Studierendenwerk Hamburg

Es ist absolut sinnvoll sich schon im Vorfeld umfassend zu informieren und rechtzeitig so viel, wie möglich, zu organisieren. Nicht nur die Eltern junger Studienanfänger sind dann deutlich beruhigter, sondern auch die Studierenden haben dann den Kopf frei und können sich ohne Existenzangst voll und ganz auf das Abenteuer Studium konzentrieren.

Hier gibt es in Hamburg das Studierendenwerk, das nicht nur mit Informationen, sondern auch tatkräftig Hilfestellung leistet und die ersten Schritte auf dem neuen und aufregenden Lebensabschnitt begleitet:

  • Welche Hochschule passt für mich?

  • Wie sieht der Wohnungsmarkt aus und gibt es Studentenwohnheime?

  • Welche finanziellen Hilfen können beantragt werden?

und viele andere Fragen hilft das Studierendenwerk zu klären.

Die Öffnungszeiten vom Studentenwerk sind Montag - Donnerstag 9 Uhr - 16 Uhr und Freitag 9 - 13 Uhr ausführlich persönlich beraten zu lassen. Es befindet sich im Stadtteil Harvestehude (20146, Von-Melle-Park 2) und ist auch gut mit Bus und Bahn zu erreichen.

Es gibt hier auch wertvolle Tipps und Beratungen für ausländische Studenten, Studenten mit Handicaps und natürlich auch für Studierende, die bereits Kinder haben.

Wohnen und leben als Student in Hamburg

Da das Budget meist sehr beschränkt ist, ist eine günstige Wohnmöglichkeit eines der elementarsten Bedürfnisse, das geklärt werden muss. Hier kommt es ganz darauf an, was man sich selbst vorstellt und natürlich vor allem auch, was das Budget hergibt.

Das Studierendenwerk vermittelt rund 35.000 Zimmer in Studentenwohnheimen, was aber nicht für jeden etwas ist. Meist ist das Bedürfnis nach was „Eigenem“ mit mehr Freiraum da und hier sind die schwarzen Bretter der Hochschulen oft sehr hilfreich. Sei es nun die eigene kleine Wohnung für sich ganz allein oder ein Zimmer in einer tollen Wohngemeinschaft – alles ist möglich und wird dort ausgehängt.

Die meisten Hochschulen haben auch Studentenvertretungen, die oft nicht nur gute Ideen und Tipps zur Hand haben, sondern meist sogar direkten Kontakt vermitteln können.

Aber auch die Freizeitgestaltung ist für Studenten in Hamburg vielfältig und bietet für jeden Geschmack etwas.Besonders beliebt sind hier vor allem Studentenkneipen, wovon es in Hamburg einige gibt. Hier findet man schnell soziale Kontakte, die es leichter machen, sich in der fremden Stadt zurecht zu finden.

Sehr beliebt ist das Raum 6 in der Lornsenstr. 82 im Stadtteil Altona (gut zu erreichen mit den Buslinien 113 und 122, Haltestelle Schuhmacherstraße). Es ist ein Club mit Cocktailbar, wo man bei zivilen Preisen für die Getränke British Dancefloor zu hören bekommt. Das Highlight ist der „Kuschelraum“ – ein Raum komplett gefüllt mit Kissen, der zum Relaxen einlädt. Das Publikum ist zwischen 20 und 30. Der Club hat Dienstag (21 Uhr bis 2 Uhr), Freitag und Samstag (jeweils 22 Uhr bis 2 Uhr) geöffnet.

Wers mexikanisch mag, der ist im Sausalitos (Fischertwiete 2 / Burchardplatz, Im Chile Haus B, 20095 Hamburg) in der Hamburger Altstadt bestens aufgehoben. Geöffnet wird hier ab 17 Uhr und da es meist sehr voll ist, kann es passieren, dass man warten muss, wenn man erst gegen 20 Uhr dort ist (es empfiehlt sich also absolut, zeitig da zu sein). Das Sausalitos hat neben Cocktails und gemütlicher Stimmung auch sehr leckeres, mexikanisches Essen zu bieten, das eine wohltuende Abwechslung zur Mensa Verpflegung bietet.

Auf gutes Essen muss aber auch niemand verzichten, der mitten in Klausuren steckt und keine Zeit oder schlichtweg auch mal keine Lust zum Kochen oder Ausgehen hat kann natürlich auch einfach Pizza bestellen in Hamburg. Funktioniert absolut stressfrei und online. Vor allem bleibt es von der großen Vielfalt her nicht nur bei Pizza, sondern fast jede nationale und internationale Küche steht zur Auswahl.

Einen Geheimtipp gibt es noch für St. Pauli: das Strand Pauli in der Hafenstr.89 sollte unbedingt jeder mal besucht haben und wer einmal dort war, wird es schnell – vor allem im Sommer – zu seiner Lieblingsbar auserwählen. Südseeatmosphäre mit Sonnenuntergang und klasse Grooves der DJs ist hier neben Cocktails, Bier, Wein, Latte Macchiato und Co. zu absolut humanen Preisen Programm und im hinteren Teil wird gegrillt. Tolle Lokation mit Suchtcharakter!

Aktuelle Themen zum Studium in Hamburg: Bologna 2.0




GoHamburg kurz und bündig:
Hotelbuchung Übernachtung: z.B. Hotels, Pensionen, Privatzimmer, Jugendherbergen, Camping.
Restaurants Gastronomie: z.B. Restaurants, Cafés, Cocktailbars, Weinstuben, Diskotheken.
Kneipen Kultur: z.B. Kunst, Museen, Musik, Theater, Musicals, Geschichte.
Kultur Sport und Freizeit: z.B. Sport, Kinder, Shopping, Ballonfahrten, Feste.
Stadtführer Explore Hamburg: z.B. Programme, Rundgänge, Rundfahrten, Kirchen/Bauwerke.
Stadtinformation Services: z.B. Gewinnspiel, Gästebuch, E-Postcards, Links und Buchshop.

 

   © by GRUPE 2004
Hotel Hotel in Hamburg

Counter Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt gohamburg.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von gohamburg.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse